Reiseart:
Reisekategorie:
 
Reiseland:
 
Frühester Reisebeginn:
Spätestens Reiseende:
Suchbegriff:
 
Bestellen Sie hier unsere kostenlosen Reisekataloge
Bestellen Sie hier unsere kostenlosen Reisekataloge
Klima schonen Bus reisen, RDA, LHO
Sie sind hier: Startseite » Schlesischer Advent in Görlitz Startseite

Schlesischer Advent in Görlitz

Romantische Adventszeit in historischem Ambiente

Wenn die Temperaturen sinken und die Tage kürzer werden, beginnt in der Europastadt Görlitz an der Neiße die wohl gemütlichste Zeit des Jahres: Der Winter lässt die prächtigen Handelshäuser der Renaissance und des Barocks wie verzaubert wirken. Spüren Sie die winterliche Luft bei einem Rundgang durch die stimmungsvoll beleuchtete Altstadt, in der es nach Lebkuchen und Maronen duftet. Mit ihren rund 4.000 Baudenkmälern aus vielen Jahrhunderten gilt Görlitz als eine der schönsten Städte Deutschlands.

 
 

Reiseverlauf:

Ihre Reise:

1.Tag: Anreise und Dresden

Vom Odenwald geht die Fahrt über Würzburg und Bamberg nach Dresden zum Besuch des Striezelmarkts. Seit 1434 hat der Dresdner Weihnachtsmarkt sein unverwechselbares Gesicht weitgehend bewahrt. Im Anschluss setzen wir die Fahrt fort und erreichen Görlitz am späten Nachmittag.

2.Tag: Görlitz und Schlesischer Weihnachtsmarkt

Am Vormittag besuchen Sie das Heilige Grab, die älteste und besterhaltene Nachbildung des Jerusalemer Originals. Danach unternehmen Sie einen Stadtrundgang durch die schönste Stadt Deutschlands. Die historischen Baudenkmäler sind herrlich restauriert und zu dieser Zeit besonders schön geschmückt. Der Nachmittag steht Ihnen für den Schlesischen Weihnachtsmarkt zur Verfügung. Kunsthandwerker und Händler bieten auf dem Untermarkt mitten in der historischen Altstadt handgefertigte Pyramiden, Herrnhuter Sterne und Räuchermännchen an.

3.Tag : Umgebindehäuser und Herrnhuter Sterne

Der heutige Ausflug bringt uns ins Zittauer Gebirge - am Dreiländereck. Das Ortsbild vieler Dörfer der Oberlausitz wird von schmucken Fachwerkhäusern - den sogenannten Umgebindehäusern geprägt. Während unserer Panoramafahrt werden Sie die reizvolle Winter-Landschaft mit den typischen Sandsteinformationen des kleinsten Gebirges Deutschlands entdecken. Eingebettet in die schöne Natur liegen die Kurorte Jonsdorf und Oybin. Bekannt sind die Herrnhuter Sterne, bei deren Herstellung Sie zuschauen können.

4.Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück beginnen wir mit der Rückreise. Vorbei an Dresden, durchs Vogtland und die Fränkische Schweiz geht die Fahrt auf der Autobahn dem Odenwald entgegen.

 

 

Hotel:

Das 4-Sterne-Superior Parkhotel Görlitz ist idyllisch am Stadtpark und dem Grenzfluss Neiße gelegen. Die historische Altstadt ist nur ein Spaziergang entfernt. Die Zimmer verfügen über Bad/WC, Föhn, Telefon, Sat.-TV, Radio, Minibar und WLAN.

 
Leistungen:
  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel
  • 3 x Frühstücksbüfett
  • 3 x Abendessen im Hotel
  • Geführter Stadtrundgang Görlitz
  • Eintritt Heiliges Grab
  • Rundfahrt ins Zittauer Gebirge mit Reiseleitung
TERMINE UND PREISE:
Reisecode: 7214
4 Tage ab €
 
€ 63
Einzelzimmerzuschlag:
 
Zusatzinformationen
Veranstalter: Siefert Reisen
 
Advent in Görlitz - günstig buchen bei Kofler Reisen
 
 
 
Kofler Reisen e.k., Inh. Siegfried Kofler | Omnibusbetrieb & Reisebüro | Stockwiesenstraße 31 | 64739 Höchst/Odw. OT Hummetroth
Telefon: 06163 / 9345-0 | Telefax: 06163 / 9345-20 | E-Mail: info@kofler-reisen.de
Reise-Management-System Easy-BUS Reise-Web 3.5
Reise - Schlesischer Advent in Görlitz - günstig buchen bei Kofler Reisen