Freesurf - Fotolia
© Easy-BUS
Beboy_photographies
© Easy-BUS
-
© VisitScotland/SCOTTISH VIEWPOINT
Andreas Dumke - Fotolia
© Easy-BUS

Allgemeine Reisebedingungen

Abschluss des Reisevertrages:

Die Anmeldung kann schriftlich, per Telefax, per E-mail, mündlich oder fernmündlich erfolgen. Sie erfolgt durch den Anmelder auch für alle in der Anmeldung aufgeführten Teilnehmer, für deren Verpflichtungen der Anmelder wie für seine eigenen Verpflichtungen einsteht. Der Reisevertrag kommt mit der Annahme durch den Reiseveranstalter zustande. Der Anmelder erhält vom Reiseveranstalter innerhalb einer angemessenen Frist eine schriftliche Reisebestätigung.

Leistungen und Preise:

Für den Umfang der vertraglichen Leistungen sind ausschließlich die Leistungsbeschreibung im Katalog sowie die hierauf bezugnehmenden Angaben in der Reisebestätigung verbindlich. Nebenabreden bedürfen immer der schriftlichen Bestätigung durch den Veranstalter.

Kinderermäßigungen:

Busreisen: Kinder im Alter von 2 bis 11 Jahren erhalten grundsätzlich eine Ermäßigung in Höhe von 10 % auf den Grundpreis einer Reise. In Begleitung zweier Erwachsener und bei Unterbringung in deren Zimmer erhält ein Kind bis 11 Jahre eine Ermäßigung von 30 % des Grundpreises. Zusatzleistungen (Eintrittskarten o. ä.) unterliegen gesonderten Regelungen, die von Reise zu Reise unterschiedlich sein kann.

Rücktritt durch den Veranstalter:

Der Veranstalter behält sich den Rücktritt vom Reisevertrag vor, wenn bis 30 Tage vor Reisebeginn die Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen nicht erreicht ist. Der Reisende wird vom Veranstalter unverzüglich unterrichtet und der bezahlte Reisepreis wird in voller Höhe erstattet.

Rücktritt durch den Kunden:

Nach dem jederzeit möglichen Rücktritt durch den Reisenden ist der Veranstalter berechtigt, grundsätzlich pauschal folgende Entschädigung zu verlangen:

Busreisen

  • bis 45 Tage vor Reiseantritt 25% (mind. jedoch 40,- Euro pro Person)
  • vom 44. bis 22. Tag vor Reiseantritt 35%
  • vom 21. bis 15. Tag vor Reiseantritt 50%
  • vom 14. bis 7. Tag vor Reiseantritt 65%
  • ab dem 6. Tag und bei Nichtanreise 90%
  • See- und Flusskreuzfahrten bis 30. Tag vor Reiseantritt 25%
  • vom 29. bis 22. Tag or Reiseantritt 50%
  • vom 21. bis 16. Tag vor Reiseantritt 70%
  • vom 15. bis 1. Tag vor Reiseantritt 80%
  • am Anreisetag und bei Nichtanreise 95%

Flugpauschalreisen mit Linien- oder Charterflug

  • bis 30 Tage vor Reiseantritt 25%
  • vom 29. bis 22. Tagvor Reiseantritt 30%
  • vom 21. bis 15. Tag vor Reiseantritt 40%
  • vom 14. bis 7. Tag vor Reiseantritt 60%
  • ab dem 6. Tag vor Reiseantritt 75%
  • ab dem 2. Tag vor Reiseantritt oder bei Nichtanreise 90%

Gebuchte Eintrittskarten zu Musicals, Opern und sonstigen Veranstaltungen sind nicht stornierbar. Falls keine Ersatzperson gefunden werden kann, ist der Kunde verpflichtet, den Eintrittskartenanteil in voller Höhe zu zahlen.

Pass-, Visa-, Zoll-, Devisen-, Gesundheitsvorschriften:

Für die Einhaltung der Bestimmungen ist der Reisende selbst verantwortlich. Für Nachteile, die durch die Missachtung von Vorschriften entstehen, haftet der Reisende.