-
© Schmittenhöhebahn AG

Bergwelt-Erlebnisse in Zell am See - Kaprun

Zwischen Schmittenhöhe und Kitzsteinhorn unvergessliche Urlaubsmomente am Zeller See und im 4-Sterne „Sporthotel Alpenblick“ verbringen

Fahren, schauen, wandern, baden oder entdecken – alles ist bei unseren Inklusivleistungen möglich. Genießen Sie einen erfüllten Sommerurlaub in der Ferienregion Zell am See – Kaprun im Salzburger Land. Ob die Seilbahnfahrt auf die Schmittenhöhe, Besuch der Kapruner Stauseen und Krimmler Wasserfälle, eine Schifffahrt auf dem Zeller See und, und, und... ist alles inklusive.

Button: Wanderfreunden bieten sich mit der Zell am See/Kaprun-Sommerkarte vielfältige Möglichkeiten 

  • Zeller See
    -
    © Zell am See-Kaprun Tourismus GmbH

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Über die Autobahn Nürnberg - München – Inzell – Lofer führt Sie der Weg nach Zell am See zum „Sporthotel Alpenblick“. Nach dem Zimmerbezug und einem Begrüßungsdrink genießen Sie die erste Alpenblick Wohlfühlpension bei einem gepflegten Abendmenü mit Salatbuffet.

2. Tag: Zell am See

Ein vitales Frühstücksbuffet bereitet einen kulinarischen Start in den Tag. Entdecken Sie die Umgebung bei einem Spaziergang entlang dem Seeufer und bummeln Sie durch die belebte Stadtgemeinde Zell am See. Am Nachmittag bieten sich traumhafte Ausblicke auf die Berge und Gletscher des Nationalparks Hohe Tauern während einer gemütlichen Schifffahrt auf dem Zeller See.

3. Tag: Kapruner Stauseen

Eine faszinierende Kulisse empfängt Sie bei der Fahrt zu den Hochgebirgsstauseen von Kaprun. Mit Bus und Schrägaufzug geht es von Kaprun hinauf zur Staumauer. Hier kann man bequem spazieren und die Verbindung von Natur und Technik bestaunen. Zurück im Hotel bietet der 1.100 m² große Wellness- und Vitalreich herrliche Entspannungsmöglichkeiten.

4. Tag: Schmittenhöhe

Ein im wahrsten Sinne des Wortes einmaliger Höhepunkt steht auf dem Programm. Mit der Schmittenhöhebahn gelangen Sie von Zell am See kostenlos auf den schönsten Aussichtsberg Österreichs. Die Aussicht von hier oben ist wirklich gigantisch und atemberaubend. Sie werden begeistert sein. Auch für Wanderfreunde bieten sich vielerlei Routen auf dem Berg.

5. Tag: Krimmler Wasserfälle

Ein gemütlicher Ausflug bringt Sie durch das Salzachtal zu Europas höchsten Wasserfällen nach Krimml im Oberpinzgau. Bestaunen Sie dieses Naturschauspiel ersten Ranges bei einem Spaziergang. Auf der Rückfahrt halten wir in Mittersill, die Nationalpark Hauptstadt, inmitten der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern. Hier können Sie das größte und modernste Nationalpark - Ausstellungszentrum, die Nationalparkwelten besichtigen. Zu einer Kuchenjause sind Sie zurück im Hotel von Frau Segl eingeladen.

6. Tag: Heimreise

Ein schöner Urlaub geht zu Ende und wir treten die Heimreise an.

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus
  • 5 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel
  • 5 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 5 x 4-Gang-Wahlmenü oder Buffet
  • täglich Salatbuffet
  • Begrüßungsdrink
  • 1 x Kaffee und Kuchen
  • 1 x Musikabend
  • Benutzung des 1.100 m² Wellness – und Vitalbereiches
  • Inklusiv-Leistungen im Rahmen der Sommerkarte:
    - Schifffahrt auf dem Zeller See
    - Hin- und Rückfahrt mit Bus und Schrägaufzug zu den Kapruner Stauseen
    - Berg- und Talfahrt Schmittenhöhebahn 
    - Eintritt Krimmler Wasserfälle
    - Eintritt Nationalparkzentrum Mittersill
  • Alle Ausflugsfahrten mit unserem Bus
  • Gratis W-LAN
  • Ortstaxe